• Melanie

10.10.2020 World Mental Health Day & Mein Tabubruch

10.10.2020 - ein schönes Datum, um endlich mal Tacheles zu reden 💚

🎶 Feel Good Song 🎶

Lebensaufgabe

Zuhören. Sprechen. Nachfragen. Und sich dabei selbst nicht vergessen! 


Guten Morgen Held/in,

dieser Tag liegt mir sehr am Herzen. Diese Mail liegt mir sehr am Herzen. Du liegst mir sehr am Herzen. Denn mein Erlebtes muss nicht wiederholt werden, wenn wir über Mentale Gesundheit sprechen und aufklären.

Danke fürs Lesen. Fürs Zuhören. Fürs Reden. Fürs Handeln. Fürs Nicht-Weg-Sehen.



Über Tiefe. Dunkelheit. Höhe. Helligkeit. Verletzlichkeit und Mut.


EINE ERINNERUNG

SERVICE-INFO

Bitte beachte: Nur, weil du dich mal deprimiert fühlst, leidest du nicht gleich an einer Depression, Angststörung oder dergleichen. Jedoch solltest du bei länger andauernden Symptomen auf dich Acht geben und dir ggf. Hilfe suchen. Es ist keine Schande. Oder leidest du bei einem gebrochenen Bein auch erst Wochen, Monate, Jahre bis du dir Hilfe holst? Übrigens: unsere Autos bringen wir auch alle 2 Jahre zum TÜV - für einen Leistungscheck. Sollten wir das nicht auch machen? 

FAKT

"Bundesweit erfüllt mehr als jeder vierte Erwachsene im Zeitraum eines Jahres die Kriterien einer psychischen Erkrankung. Zu den häufigsten Krankheitsbildern zählen Angststörungen, Depressionen und Störungen durch Alkohol- oder Medikamentengebrauch."

In Deutschland sind jährlich 17,8 Millionen Menschen von psychischer Krankheit betroffen.

Quelle: DGPPN Stand Juli 2019

WISSEN

  • Was ist eine Depression? Mehr

  • Wie entsteht eine Depression? Mehr

  • Symptome einer Depression. Mehr

  • Depression vs. Burn-Out. Mehr

  • Die "Managerkrankheit" Burn-Out. Mehr

  • Fünf Podcasts, die über psychische Erkrankungen aufklären. Mehr

HILFE UND INITIATIVEN

ANGEHÖRIGE

you can't fix me but you can hold my hand while I fix myself

  • Freunde fürs Leben. Mehr

  • Was Angehörige und Freunde tun können. Mehr

  • Wie Angehörige sich richtig verhalten. Mehr

PASSENDE NETZ-FUNDSTÜCKE

  • Erfahrungen, die Menschen mit einer Psychotherapie von zu Hause aus gemacht haben. Mehr

  • Wie es Menschen mit psychischer Erkrankung bei der Arbeitssuche geht. Mehr

  • Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz - ein Chancen-Thema. Mehr

  • Keine Pausen, Überstunden, nichts gegessen: Wir sind oft stolz darauf, wenn wir uns überarbeiten — das muss aufhören. Mehr

  • Depressionen nach der Geburt eines Kindes treffen nicht nur Mütter, sondern auch manche Väter. Mehr

  • Menschen erleben Krisen – und überstehen sie, oft besser als man denkt. Mehr

🍭 SWEETS FÜR DEINE SEELE

Alle Guten-Morgen-Laune-Songs in einer Spotify-Playlist.

Und jeden Neuen füge ich hinzu. YEAH!


ZUR PLAYLIST


🍭 SWEETS FÜR MEINE SEELE

Zugegeben - es ist mir unangenehm.

Ich lebe (noch) nicht am Existenzminimum, habe ein Dach über dem Kopf, sauberes Wasser, ausreichend zu Essen und muss nicht flüchten. Mir geht es schon wirklich gut. Und dieser Happinessletter ist meine Freude. Jedoch zahle ich tatsächlich jeden Monat für das Newslettertool und recherchiere täglich mit Liebe. Fühl dich nicht dazu verpflichtet, aber wenn du mir und meiner Seele etwas Gutes für meine Arbeit tun möchtest, freue ich mich über einen...

...WERTSCHÄTZUNGSBEITRAG

☀️ Was ich dir wünsche...

... dass du 

  • achtsam mit dir und deinen Mitmenschen umgehst

  • dir Ruhe und Pausen gönnst, wenn du merkst, dass es nicht mehr geht

  • stets für dich sorgst ⭐️


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen