• Melanie

Freitag, 03.09.2021

Die "Human Library" ++ Ideen bei Weltschmerz ++ Resozialisierung durch Hunde-Adoption ++

🎵 STIMMUNGSHEBER DES TAGES 🎵

SELBSTFÜRSORGE

Sei selbstfürsorglich. Das ist nicht egoistisch, das ist essentiell!


Guten Morgen Held:in,

das sind deine guten Neuigkeiten des Tages. 🤩 YEAH-News

  • Wien fördert grüne Dächer doppelt. Mehr

  • Resozialisierung durch Hunde-Adoption. Mehr

  • Neues Abkommen für Bangladeschs Näherinnen für mehr Sicherheit. Mehr

  • In Dänemark gibt es eine "Human Library", bei der Menschen statt Bücher ausgeliehen werden können. Um Vorurteile abzubauen, hört man 30 Minuten die Geschichten der Menschen. Mehr

🤗 #feelgood Anregung

  • Was tun bei Weltschmerz? 3 Ideen zum Überwinden. Mehr

  • 11 Tipps für ein vergnügtes Wochenende in München. Mehr

  • Abendroutine: 15 Ideen, wie du den Tag entschleunigt beenden kannst. Mehr

🥰 Today’s Inspiration


- GEDANKENVERKEHR -

Ich mag Small Talk auch so gar nicht. Ist mir super unangenehm. Allein die Frage "Wie geht's dir?" oder "Was geht bei dir so?" ODER "Na, alles klar?"... Interessiert das die Person wirklich? Naja. Hier ein paar Alternativen, die wir statt "Wie geht's dir?" fragen können (und nach der Antwort, die mehr als ein "gut und dir" hergibt, noch tiefer ins Gespräch einsteigen können - wenn gewollt):

  • Wie geht's dir auf einer Skala von 0-10?

  • Wie fühlst du dich aktuell?

  • Was beschäftigt dich gerade in deinem Leben?

  • Was war heute dein bisher schönster Moment?

- ENDE -


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen