PERSPEKTIVWECHSEL

Warum?

PERSPEKTIVWECHSEL DURCH SELFCARE

Selbstfürsorge scheint momentan beliebter denn je zu sein. Überall hören wir "Kümmere dich um dich, sorge für dich". Oft belächeln wir dies und gestehen uns nicht wirklich ein, dass wir das Wichtigste sind, das wir haben. Wir sorgen für andere mehr als für uns. So lange, bis gar nichts mehr geht. Und dann können wir uns weder für uns noch für andere richtig sorgen und müssen dies erst einmal wieder lernen. Selbstfürsorge hat definitiv eine Daseinsberechtigung und sollte nicht nur ein "Trend" sein. 

Daher plädiere ich dafür, auf dich selbst zu hören. Dich auch mal in den Fokus zu stellen, herauszufinden, was dich glücklich macht. Es hat absolut nichts mit Egoismus zu tun, wenn du klar kommunizierst "Tut mir leid, ich brauche heute mal etwas Zeit für mich."

Vielleicht weißt du gar nicht genau, was dir Spaß macht. Oder du hast bereits ein Hobby, möchtest dir aber noch mehr Inspirationen holen oder etwas neues entdecken. Auf den nachfolgenden Seiten, habe ich etwas für dich zusammengestellt.

Soundstudio

Lachstudio

Musikliebhaber

Inspirationsquelle

Familienzeit