Was ist ein Soundbath?

falti_mond_01.png

Was ist ein Soundbath?

🎶 Du badest in einem Meer aus verschiedenen Klängen, die in dir einen meditativen Zustand hervorrufen können. Du musst dabei nichts machen, außer den Klängen zu lauschen. Eine bequeme und unkomplizierte Möglichkeit, einen tieferen Bewusstseinszustand zu erreichen.

 

Stelle dir auch vor, dass wir seit Jahrhunderten von Jahren Sound als Tool nutzen, um zu feiern, zu kommunizieren, zu trauern (weinen), zu beten, zu summen oder auch um Schmerz zu reduzieren (winseln, jammern). Wenn es dir nicht gut geht und du die Stimme einer vertrauten Person hörst, geht es dir vielleicht schon etwas besser.

Während der Session wirst du von mir begleitet. Ich bereite dich vorab darauf vor und hole dich auch wieder aus deiner Entspannung zurück. 

Es gibt keine bestimmte Abfolge, wie die Bowls von mir gespielt werden. Das hat den Hintergrund, dass dein Verstand (im Vergleich zu einer Melodie eines Musikstücks) nach ca. 10 Minuten aufhört vorherzusagen, welcher Ton als Nächstes kommt. Die Folge: du gehst vom Denken ins Fühlen. Alles geschieht rein intuitiv mit viel Liebe und Herzblut.


👯‍♀️ Wie kann ich teilnehmen?⠀

Derzeit suche ich noch einen Raum, in dem du dich entspannen kannst.

Sobald ich einen gefunden habe, informiere ich dich.

Vielleicht sehen wir uns dort. 💗⠀

——————————————⠀

Quelle: Sara Auster, Soundbath. Meditate, Heal and Connect through listening

Gesundheitshinweis

Wie du weißt, liegt mir die Gesundheit anderer sehr am Herzen.

Entscheide bitte vorher, ob du dich bereit dazu fühlst.Grundsätzlich dient diese Art von Sound auch zur Linderung von physischen und psychischen Leiden,  und hat per se keine Nebenwirkungen, jedoch können je nach mentaler Verfassung durch die Frequenzen und den meditativen Zustand folgende Reaktionen auftreten:

  • Freisetzen von Emotionen

  • Wahrnehmung von Traumata

  • Intensiveres Gefühlsaufkommen

Ich versuche bei jedem meiner Soundbaths einen sicheren und offenen Raum zu schaffen und bin gerne nach der Stunde noch für dich da.